schliessen
Startseite
Allgemeines
Aktuelles
Termine
Clubs
Vorstand
Projekte
Intern
Distriktspräsidentin 2019/2020 Maike William

Info unser DP Maike William
Absage des Deutschlandtreffens
Treffen in Baden-Baden abgesagt
Weitere Infos gibt es hier
https://www.iw-deutschlandtreffen2020.de/

Liebe Inner Wheel Freundinnen im Distrikt 85,

wer hätte das gedacht!?! Eben noch waren unsere Terminkalender gefüllt mit vielen IW-Treffen und Veranstaltungen und plötzlich hat es ein Virus geschafft, unsere Welt innerhalb von kürzester Zeit radikal zu verändern. Um unsere Mitmenschen zu schützen, nehmen wir die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden ernst. So haben sich, wie ich aus den Berichten entnehmen kann, bereits heute die meisten Clubs zur Absage Ihrer nächsten Meetings und auch der anstehenden Clubfahrten entschlossen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Im Anschluss an die durchgestandene Pandemiewelle, werden wir frei nach dem Motto unserer Weltpräsidentin „Together we can“ im Namen von Inner Wheel wieder aktiv werden.

Bis dahin bleiben Sie bitte alle gesund,

es grüßt Sie herzlich Ihre

Maike William


Info der Nationalen Repräsentantin zur aktuellen Lage

20.03.2020: Zur aktuellen Situation:

Inner Wheel Gemeinschaft - Soziale Kontakte - Solidarität 

Lesen Sie bitte den Brief der Nationalen Repräsentantin Dr. Jutta Stender-Vorwachs an die Clubs


Liebe Inner Wheelerinnen,

es ist mir eine Ehre seit dem 1. Juli 2019 für ein Jahr Ihre Distriktspräsidentin sein zu dürfen und danke für Ihr Vertrauen.

Gemeinsam mit meinem Distriktsvorstand (Geschäftsführender Vorstand plus Delegierte) werde ich die, im letzten Jahr angeschobenen Projekte Nationaler Vorstand und Webseite weiter begleiten.
Aber auch neue Aufgaben werden nicht lange auf sich warten lassen.

Dazu zähle ich vor allem den zukunftsgerechten Wandel und die Weiterentwicklung von Inner Wheel. Veränderungen, die uns zurzeit in der ganzen Welt ständig, auf allen Ebenen sehr schnell begleiten, sind inspirierend und wünschenswert und zugleich eine ständige Herausforderung. Da wird und darf auch Inner Wheel nicht schlafen, sondern es gilt mit der Zeit zu gehen.
Die Ideenwerkstatt, Workshops, das Barcamp, Speedatings und andere Formate sind Möglichkeiten neue Ideen zu entwickeln, wie wir uns als Inner Wheel in Zukunft aufstellen wollen. Um auch weiterhin so erfolgreich zu sein, wie wir es bis heute sind, sind gegenseitige Wertschätzung und Toleranz unerlässlich.

Das ist der Grund, weshalb ich genau diese Attribute in ein Motto für mein Jahr gestellt habe:

„Gegenseitige Wertschätzung und Toleranz, sind Basis für unsere aktive Vielfalt“.

Das Distriktsprojekt, das ich im kommenden Inner Wheel Jahr unterstützen werde, ist Klasse 2000.
Dieses Projekt, ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.

Ich wünsche allen Inner Wheelerinnen ein erfolgreiches, inspirierendes und fröhliches Inner Wheel Jahr 2019/2020, zu dem wir alle gemeinsam mit unserer geballten Kompetenz und Engagement beitragen werden.

Auf viele interessante und freundschaftlichen Begegnungen freut sich

Ihre Maike William

DP 2019/20 im D85

Ämterübergabe von Kirsten Herdt (links) an Maike William (rechts)

  • Einen ausführlichen Bericht über die 58. Distriktskonferenz in Magdeburg der Distriktsredakteurin Susanne von Bodenhausen finden Sie unten .

  • Den Festvortrag der 58.Distriktskonferenz von Frau Groeblinghoff können Sie unten nachlesen.
  • Ein Tipp: Wenn Sie diese Seite künftig schneller aufrufen möchten, legen Sie in Ihrem Internetbetrachter (dem sog. Browser, etwa Internet Explorer oder - besser - Mozilla Firefox)  ein Lesezeichen bzw. Favoriten an mit dieser URL:  www.distrikt85.innerwheel.de  

  • Für den Besuch des internen Bereichs unserer Website benötigen Sie ein Passwort.
    Dieses erhalten Sie auf Nachfrage bei der Distriktspräsidentin oder der Distriktsinternetbeauftragten.
homepagemagdeburg-1.pdf | 353 kB
Bericht über die 58. Distriktskonferenz
dk-58---vortrag-i.-groeblinghoff.pdf | 2150 kB
Festvortrag der 58.Distriktskonferenz
   |   
   |